Logo Udongo.de

Comdirect Geld einzahlen - Kostenlose Einzahlung

 

comdirect GirokontoKostenlos Bargeld einzahlen bei der comdirect

Die comdirect ist eine reine Direktbank ohne eigene Filialen. Dennoch ist es für Kunden problemlos möglich kostenlos Geld auf ihr Konto einzuzahlen.

Dies ermöglicht die comdirect durch die Zusammenarbeit mit der Commerzbank (Konzernmutter), deren Filialen und Einzahlungsautomaten kostenlos genutzt werden dürfen. Comdirect Bank Kunden können sogar Münzen in großer Anzahl einzahlen. Wir zeigen im Detail, wie eine Einzahlung funktioniert.

Comdirect Einzahlung: Kostenlos in den Filialen der Commerzbank einzahlen

Die Comdirect ist ein Tochterunternehmen der Commerzbank und eine der größten und beliebtesten Direktbanken in Deutschland. Das Girokonto der comdirect hat bei unseren Tests sehr gut abgeschnitten. Ein besonderes Extra für Kunden der comdirect ist die Möglichkeit an den Einzahlungsautomaten der Commerzbank Geld einzahlen zu können.

Je Einzahlung werden bis zu 140 Scheine und / oder 1.000 Münzen akzeptiert. Dieser Service ist für Kunden der comdirect drei mal im Jahr kostenlos. Ab der vierten Einzahlung fallen (ab 15.02.2016) Gebühren in Höhe von 1,90€ an. Münzgeld sollte man daher am besten sammeln und erst in größeren Mengen einzahlen. Dauerhaft kostenlos ist die Einzahlung übrigens in der Hauptstelle der comdirect Bank in Quickborn, was aber vermutlich nur die wenigsten Kunden der comdirect Bank nutzen können.

Wie funktioniert die Einzahlung bei der Commerzbank?

 

Commerzbank Einzahlungsautomat1.  Einzahlungsautomat in einer Commerzbank Filiale aufsuchen

Inzwischen ist der größte Teil der 1.200 Filialen der Commerzbank mit Ein- und Auszahlungsautomaten ausgestattet. In einigen wenigen kleinen Filialen kann es noch vorkommen, dass nur reine Geldautomaten ohne Einzahlungsfunktion aufgestellt sind. Die Einzahlungsautomaten erkennt man neben der Aufschrift "Ein - Auszahlungen" an dem Münzfach, welches kein normaler Geldautomat hat.

Möchte man als Kunde der comdirect an einem dieser Geldautomaten Geld einzahlen, so stellt dies kein Problem dar. Man muss nur seine EC Karte einstecken und dann die gewünschte Funktion auswählen. Für die Einzahlung von Bargeld ist keine PIN-Eingabe notwendig. Personen die das comdirect Bank Konto und die Karte nur gelegentlich für das Einzahlen von Bargeld nutzen, müssten sich die PIN der girocard also nicht unbedingt merken.

 

 

Comdirect Einzahlung2. Scheine und / oder Münzen einzahlen?

Nach der Auswahl der Funktion Einzahlung wird man noch gefragt, ob man Scheine, Münzen oder beides einzahlen möchte. Je Vorgang können bis zu 140 Scheine und / oder 1.000 Münzen eingezahlt werden. (Möchte man noch größere Mengen an Bargeld einzahlen, so kann man den Vorgang mehrfach wiederholen). Nach der Auswahl öffnet sich das entsprechende Fach.

 

 

Münzfach Geldautomat3. Geld "einfüllen" und zählen lassen

Hat man Münzgeld ausgewählt, so öffnet sich das Münzfach des Geldautomaten. Auf dem Display des Automaten erscheint die Aufforderung, sein Hartgeld in die entsprechende Mulde zu kippen. Ein roter Strich zeigt die maximale Einfüllmenge an.

Hat man seine Münzen eingefüllt, bestätigt man dies kurz auf dem Display, die Klappe des Münzfachs schließt sich und der Automat fängt an das Geld zu zählen. Der Zählvorgang kann bei einer sehr großen Anzahl an Münzen deutlich über eine Minute dauern. Bei kleineren Einzahlungen sind die Commerzbank Einzahlungsautomaten jedoch recht schnell.

Im Gegensatz zum manuellen Zählen von Münzen am Schalter oder zum langwierigen Rollen der Münzen (bei immer noch vielen Banken und Sparkassen müssen Münzen "gerollt" in Münzpapier abgegeben werden, was eine sehr zeitaufwändige Tätigkeit ist), sollten die kurzen Wartezeiten am Einzahlautomaten kein Problem darstellen.

 

Comdirect Geld einzahlen4. Einzahlungsbetrag und Stückelung wird angezeigt

Nachdem der Commerzbank Einzahlungsautomat den Zählprozess beendent hat, wird detailiert angezeigt, welche Stückelungen und welche Gesamtsumme gezählt wurde.

Entspricht der angezeigte Gesamtwert tatsächlich einmal nicht dem vermuteten oder zu Hause bereits vorgezählten Betrag, so kann man die Einzahlung immer noch abbrechen und sein Bargeld zurück erhalten.

 

 

 

 

Einzahlung Comdirect5. Quittung und Gutschrift auf dem comdirect Konto

Bestätigt man den angezeigten Betrag, so erhält man abschließend eine Quittung über die Einzahlung. Der eingezahlte Betrag wird laut einigen anderen Quellen im Internet erst zwei Werktage später auf dem Girokonto der comdirect gutgeschrieben. Bei unseren Tests wurde die Einzahlung immer taggleich gutgeschrieben.

Bei number26 (und allen Filialbanken) wird die Einzahlung ebenfalls sofort verbucht. Das Konto der comdirect wird allerdings bedingungslos kostenlos angeboten und erlaubt sogar die Einzahlung von Münzen.

Inzwischen bieten einige weitere Direktbanken die Einzahlung von Bargeld auf dem Konto kostenlos an, jedoch ist die comdirect der einzige Anbieter, der Kunden eine Möglichkeit bietet auch größere Mengen an Münzgeld einzuzahlen. Nicht nur in Sachen Geld einzahlen macht die comdirect eines der besten Angebote.

 

 

Deutlich mehr Informationen zum Girokonto der comdirect erhalten Sie hier -> Comdirect Girokonto

  • Gast - Karl D.

    Nach den mir vorliegenden Informationen soll es ab MItte Februar 2016 nur noch dreimal im Jahr kostenlos sein, ab der vierten Einzahlung soll es dann 1,95 Euro kosten.

    kurze URL:
  • Gast - FABIAN F.

    Das ist korrekt, ist jedoch immernoch deutlich günstiger, als wenn man bei einer Filialbank Kontoführungsgebühren zahlt.

    kurze URL:
Kommentar hinzufügen

Copyright 2015 udongo.de all rights reserved