Logo Udongo.de

Girokonto Norisbank

Bedingungslos kostenloses Girokonto der Norisbank

Norisbank GirokontoDie Norisbank ist ein Tochterunternehmen der Deutschen Bank und bietet ein bedingungslos kostenloses Girokonto an. Ein fester Geld- oder Gehaltseingang ist nicht notwendig.

Das es sich bei der Norisbank um ein Tochterunternehmen der Deutschen Bank handelt erkennt man auch daran, dass die Kunden der Norisbank die Geld- und ebenfalls die Einzahlungsautomaten der Deutschen Bank kostenlos nutzen können.

Nur als Kunde der wenigsten Direktbanken hat man die Möglichkeit kostenlos Geld auf sein Girokonto einzuzahlen.

Noch bis zum 31.12.2019 kann man sich als Neukunde der Norisbank relativ einfach 100€ Prämie verdienen (siehe Tabelle).

 

Norisbank Girokonto - Konditionen des Kontos

Girokonto Empfehlung Bewertung: 2+
 Konto eröffnen
   
Kontoanbieter Girokonto Norisbank
Kontogebühr 0€ - Kostenloses Girokonto
Bankkarte Bankkarte Maestro
0€ - Kostenlose EC Karte (Maestro)
2. Bankkarte 0€ - Zweite Bankkarte (beim Gemeinschaftskonto) ebenfalls kostenlos
Kreditkarte MasterCard Classic
0€ - MasterCard dauerhaft kostenlos
2. Kreditkarte
0€ - Kostenlose Mastercard Partnerkarte (beim Gemeinschaftskonto) 
Zahlung in Fremdwährung

1,75% - Günstige Fremdwährungsgebühr

 

Kostenlos abheben

 

Kostenlos abheben

in Deutschland 0€ - An den ca. 9.000 Geldautomaten der CashGroup (z.B. Deutsch Bank, Postbank, Commerzbank, HypoVeinsbank)
in Europa 0€- Mit der Kreditkarte an allen Geldautomaten mit MasterCard Zeichen. Es fällt keine Fremdwährungsgebühr an.

Rest der Welt 0€ -Mit der Kreditkarte an allen Geldautomaten mit MasterCard Zeichen. Es fällt keine Fremdwährungsgebühr an.

 

Zinssätze

 

Zinssätze

Guthabenzins 0% - Keine Verzinsung auf dem Girokonto
Tagesgeld 0,03%
Dispokredit 10,85%
Geduldete Überziehung 13,25%

 

Sonstiges

 

Sonstiges

Prämie / Startguthaben

100€ - 100€ Prämie, wenn man über den automatischen Wechselservice der Norisbank mindestens 5 Zahlungspartner über die neue Bankverbindung informiert. Zahlungspartner, die Geld auf das Konto überweisen oder Lastschriften vom Konto einziehen, können z.B. der Arbeitgeber, Stromanbieter, Telefonanbieter, ebay, Amazon usw. sein. Ein kompletter Konto- bzw. Bankwechsel ist jedoch nicht notwendig.

TAN-Verfahren

iTAN, mTAN, PhotoTAN - HBCI (nur mit PIN) wird unterstützt. Jede TAN SMS bei mTAN kostet 0,09€

Besonderheiten
  • Einzahlungsautomaten der Deutschen Bank können kostenlos genutzt werden
  • Finanzplaner - Praktisches Haushaltsbuch im Online-Banking sortiert Zahlungen und Einnahmen zur besseren Übersicht
Bewertung

1. Konditionen: Girokonto Empfehlung 2. Bargeldversorgung: Girokonto Empfehlung 3. Sonstiges: Girokonto Empfehlung

  1. Das Norisbank Girokonto wird bedingungslos kostenlos angeboten. Der Dispokredit ist teurer als bei vielen anderen Direktbanken, aber die sonstigen Konditionen sind gut.
  2. In Deutschland kann an den Geldautomaten der CashGroup (Deutsche Bank, Commerzbank, Postbank, HypoVereinsbank) und ca. 1.300 Shell Tankstellen + vielen Supermärkten kostenlos abgehoben werden. Im Ausland kostenlos Bargeld mit der Kreditkarte. Keine Fremdwährungsgebühr beim Abhebungen.
  3. Callcenter ist jederzeit erreichbar (24h an 365 Tagen). Bargeld (nur Scheine) kann an allen Einzahlautomaten der Deutschen Bank kostenlos eingezahlt werden. Kostenpflichtiges mobile-Tan-Verfahren (9 Cent je SMS), daher besser photoTan nutzen
Tel. Norisbank
030-310 66 000
Zum Anbieter Konto eröffnen

Bewertung Girokonto Norisbank

Die Norisbank bietet ein komplett kostenloses Girokonto an. Neben eine Maestro-Karte erhalten Kunden auf Wunsch ebenfalls eine kostenlose MasterCard Kreditkarte zum Konto dazu. Einer der wenigen Kritikpunkte an dem Girokonto der Norisbank ist der im Vergleich zu anderen Direktbanken recht hohe Dispozinssatz. Die meisten anderen Direktbanken wie z.B. die DKB, verlangen deutlich weniger für die Nutzung des Kreditrahmens auf dem Konto.

Die Nutzung des Dispositionskredites ist jedoch jedem selber überlassen, so dass der hohe Zinssatz keinen allzu großen Nachteil darstellen muß. Wer jedoch - warum auch immer - sehr häufig sein Konto überzieht, bzw. seinen Dispositionskredit ausnutzt, sollte lieber das ähnlich gute Konto der DKB oder comdirect eröffnen.

Kostenlos Geld abheben in Deutschland

Kunden der Norisbank können in Deutschland kostenlos die Geldautomaten der CashGroup nutzen. Zur CashGroup gehören neben der Deutschen Bank noch die Commerzbank, die HypoVereinsbank und die Postbank. Neben den ca. 9.000 Geldautomaten der CashGroup können Kunden der Norisbank zusätzlich an ca. 1.300 Shell-Tankstellen gebührenfrei Geld abheben.

Außerdem können Kunden der Norisbank (und fast alle anderen Bankkunden) in zahlreichen Supermärkten, nach einem Einkauf über mindestens 20€, Bargeld abheben. In Deutschland ist die Bargeldversorgung somit als gut anzusehen.

Geld abheben im Ausland mit Mastercard

Mit der gebührenfreien MasterCard kann im Ausland kostenlos Geld abgehoben werden. Bei Bezahlungen in einer ausländischen Währung fällt (wie bei fast allen Karten außer kostenlose 1plusCard) eine Fremdwährungsgebühr an. Bei Geldabhebungen entfällt jedoch die Fremdwährungsgebühr, so dass Abhebungen im Ausland gebührenfrei sind. Einzige Bedingung ist die Nutzung eines Geldautomaten mit MasterCard Zeichen.

Die meisten Geldautomaten sind zum Glück Kreditkarten bzw. MasterCard fähig, so dass man als Kunde der Norisbank tatsächlich die Möglichkeit hat weltweit gebührenfrei an Bargeld zu kommen.

MasterCard statt VISA Kreditkarte

Die meisten Direktbanken bieten kostenlose VISA Kreditkarten zu ihren Konten an. Die Norisbank bildet mit der Vergabe von Mastercard Kreditkarten eine Ausnahme. Im Ausland (hauptsächlich Südamerika und Asien) genießen Kreditkarten von MasterCard eine etwas bessere Akzeptanz, was zumindest ein kleiner Vorteil des Norisbank Girokontos im Vergleich mit anderen Banken ist.

Kostenlos Bargeld einzahlen bei Deutscher Bank

Filialbanken haben trotz üblicherweise schlechterer Konditionen einen Trumpf gegenüber den Direktbanken, nämlich die Möglichkeit kostenlos Bargeld einzuzahlen. Bei der Norisbank wurde das Fehlen eigener Filialen allerdings recht gut gelöst. Kunden der Norisbank können die Einzahlungsautomaten in den Deutschen Bank Filialen kostenlos nutzen und so Geld auf ihr Girokonto einzahlen. Ansonsten bietet nur Comdirect eine ähnlich gute Lösung an, um Geld auf das kostenlose Girokonto einzuzahlen.

Kunden anderer Direktbanken haben in vielen Fällen keine andere Möglichkeit als über eine Fremdbank mit Filialen Geld einzuzahlen, wobei Gebühren anfallen würden.

Vor- und Nachteile des kostenlosen Girokontos zusammengefasst

  • Keine Kontoführungsgebühr auch ohne Geld- bzw. Gehaltseingang  (+++)
  • In Deutschland kann an allen ca. 9.000 Geldautomaten der CashGroup kostenlos abgehoben werden. Zusätzlich kostenlos Bargeld an ca. 1.300 Shell Tankstellen. (++)
  • Callcenter jederzeit (auch an Feiertagen) erreichbar (+++)
  • Bargeld kann kostenlos an allen Einzahlungsautomaten der Deutschen Bank eingezahlt werden. Abhebungen bis 9.900€ nach kurzfristiger Freischaltung über das Callcenter am Geldautomat möglich. (++)
  • Bisher war die Norisbank bei der Kontoeröffnung sehr kulant und nahm in vielen Fällen Kunden an, die bereits bei anderen Direktbanken eine Absage erhalten haben (++)
  • Je SMS bei mobile-Tan 0,09€. Besser kostenlose photoTan (oder aus Tan-Liste) nutzen  (-)
  • Im Vergleich mit anderen Direktbanken bietet die Norisbank einen zu teuren Dispokredit an (-)

Fazit Norisbank Girokonto:

Die Norisbank bietet ein sehr gutes und vorallem bedingungslos kostenloses Girokonto an. Das Konto besitzt viele Vorteile, wie z.B. die kostenlose Kreditkarte von Mastercard, die gute Bargeldversorgung im In- und Ausland und ein Callcenter, welches durchgehend erreichbar ist. Einziger Kritikpunkt ist unserer Meinung nach der für eine Direktbank zu teure Dispositionskredit. Die Nutzung des Kreditrahmens ist jedoch jedem selber überlassen, wodurch dem Nachteil keine zu große Bedeutung zugemessen werden sollte.

Copyright 2015 udongo.de all rights reserved