Logo Udongo.de

Wechselgeld Sparen comdirect - Sparen durch Kartenzahlung

Die Comdirect Bank bewirbt unter dem Namen "Wechselgeld Sparen" eine Zusatzoption ihrer VISA Karte. Wir wollen in diesem Beitrag erklären, was sich hinter dem Wechselgeld-Sparen verbirgt.

Seit Ende 2016 sind allerdings keine Neuanmeldungen mehr zum Wechselgeld Sparen möglich. Die comdirect arbeitet laut eigener Aussage bereits an einer Neugestaltung des Angebots.

Wie funktioniert das Wechselgeld-Sparen der Comdirect?

  1. Man schaltet seine VISA Karte im Online-Banking oder direkt bei der Kontoeröffnung für das Wechselgeld-Sparen frei.
  2. Zahlt man mit seiner comdirect VISA Karte, so rundet die comdirect auf den nächsten vollen Euro-Betrag auf. Die Differenz wird dem eigenen Tagesgeldkonto gutgeschrieben.
  3. Den angesparten Betrag verdoppelt die Comdirect nach der erstmaligen Aktivierung nach 3 Monaten. 
  4. Anschließend erhält man jeden Monat einen 10% Bonus auf sein in diesem Zeitraum angespartes Wechselgeld.

Wechselgeld Sparen anhand eines Beispiels

Nimmt man beim Wechselgeld-Sparen teil und zahlt nach der Freischaltung (Aktivierung dauert 1 - 2 Tage) mit seiner VISA Karte, wird folgendermaßen abgerechnet:

Man zahlt z.B. einen Betrag über 14,25€ mit seiner VISA Karte. Dem eigenen comdirect Konto werden diese 14,25€ belastet plus zusätzlich 0,75€ in einer zweiten Buchung. Die 0,75€ (Differenz zum nächsten vollen Eurobetrag (15€ - 14,25€ = 0,75€)) werden dem Tagesgeldkonto gutgeschrieben. Bei jeder Kartenzahlung (keine Abhebungen am Geldautomat) wird die Differenz zum vollen Euro auf das Tagesgeldkonto gebucht.

Nach der erstmaligen Aktivierung des Wechselgeld-Sparens verdoppelt die comdirect die angesparten Beträge nach 3 Monaten. In der Folgezeit erhalten Kunden jeden Monat einen 10% Bonus auf ihr Wechselgeldguthaben. Das gesparte Wechselgeld auf dem Tagesgeldkonto ist frei verfügbar und kann abgehoben bzw. überwiesen werden.

Wer häufiger seine Karte nutzt, der kann auf diese Weise gerade in den ersten 3 Monaten auf eine ansehnliche Prämie kommen.

Warum verschenkt die comdirect Geld bei der Nutzung der VISA Karte

Bei (Kredit)Kartenzahlungen zahlen Händler Gebühren von ca. 2% (plus teilweise Fixgebühr) an den Kartenherausgeber. Ein Teil dieser Gebühren wird beim Kreditkartenanbieter VISA und ein anderer Teil bei der comdirect eingehen. Banken sind aufgrund dieser Einnahmequelle daran interessiert, dass ihre Karten genutzt werden. Um die Kartennutzung für den Kunden interessanter zu machen, bieten einige Banken interessante Programme an (z.B. 10 Cent je Kartenzahlung bei der Consorsbank). Die comdirect bietet aktuell jedoch das unserer Meinung nach lukrativste Caschbackprogramm für kleinere Zahlbeträge an.

Zumindest in den ersten drei Monaten lohnt sich die Nutzung der Karte besonders. Auch in der Folgezeit macht der 10% Bonus die Nutzung der Karte attraktiv. Wer z.B. 5,20€ mit seiner Karte bezahlt würde automatisch 0,80€ auf seinem Tagesgeldkonto sparen. Die comdirect würde am Monatsende 10% auf die 0,80€ oben drauf legen, was 0,08€ sind. Zusätzlich fallen auf dem Tagesgeldkonto (geringe) Zinsen an. Bei Kleinbeträgen ist das Wechselgeld Sparen das beste Cashback-System. Erst bei größeren Beträgen lohnen sich andere Karten oder das Punktesammeln mehr.

Das Kalkül der Bank ist vermutlich die Kartennutzung insgesamt zu erhöhen. Gewinn macht die Bank natürlich erst, wenn auch mittelgroße oder größere Anschaffungen nicht bar oder per Überweisung, sondern mit der VISA Karte bezahlt werden.

Lohnt sich das Wechselgeld - Sparen für den Kunden?

Ja, das Wechselgeld - Sparen lohnt sich für den Kunden. Durch die Aktivierung dieser Option hat man keine Nachteile, sondern ausschließlich Vorteile. Tätigt man im Monat im Schnitt ca. 15 Zahlungen mit seiner Kreditkarte und geht von einem durchschnittlichen "Aufrundebetrag" von 0,50€ aus, so hat man im Jahr bereits 90€ angespart. Jeden Monat hätte man zusätzlich einen Bonus in Höhe von 0,75€ geschenkt bekommen, so dass man nach einem Jahr 105€ auf seinem Tagesgeldkonto liegen hat.

Tipps und Tricks, um Wechselgeld zu erhöhen

  • Bei der Tankstelle am besten beispielsweise für 41,05€ tanken statt für 40,99€
  • Beim Einkaufen generell auf die Beträge achten
  • Kleinere Zahlungen immer (wenn möglich) mit der VISA Karte tätigen.
  • (Häufigeres Einkaufen anstatt nur einem Großeinkauf <- Ist natürlich auch eine Zeitfrage)

 

! Deutlich mehr Informationen zum Girokonto der comdirect erhalten Sie hier.

 

 

Ähnliche Beiträge:

Copyright 2015 udongo.de all rights reserved