Logo Udongo.de

Kostenlose Kreditkarte ohne Postident

 

Antrag ohne PostidentKreditkarte ohne Postident

Kreditkarten werden inzwischen häufiger ohne Postident angeboten. Bei einigen (ausländischen) Kreditkarten entfällt zum Teil jegliche Form der Legitimationsprüfung. In diesem Beitrag stellen wir eine wirklich empfehlenswerte Kreditkarte ohne Postident Verfahren vor.

Die Kreditkarte von N26 kann fast als "eierlegende Wollmilchsau" bezeichnet werden:

Kostenlos, ohne Postident, deutscher Anbieter, in wenigen Minuten einsetzbar, keine Fremdwährungsgebühr und zum kostenlosen Geld abheben!

Kostenlose Prepaid Kreditkarte ohne Postident

Anbieter
Gebühren Karte Automaten* Extras Besonderheiten
Details

number26 Kreditkarte

number26

0€

Kostenlose

Kreditkarte

MasterCard Predpaid

50.000

Weltweit kostenlos Geld abheben!

Kreditkarte mit Girokonto

  • Kontoeröffnung komplett online in ca. 8 Minuten
  • Keine Fremdwährungsgebühr
  • Weltweit kostenlos Geld abheben
  • Videoident statt Postident

Informationen

zum Anbieter

 
Weltweit kostenlos Geld abheben! Weltweit abheben: Mit diesen Karten kann im In- und Ausland kostenlos an über 1.000.000 Geldautomaten abgehoben werden
Kreditkarte mit Versicherungspaket Versicherung: Kreditkarten mit diesem Zeichen beinhalten eine kostenlose Versicherung
Kreditkarte mit Girokonto Kostenloses Girokonto: Diese Kreditkarten werden nur im Paket mit einem kostenlosen Girokonto angeboten
Teilzahlung möglich Ratenzahlung: Raten- bzw. Teilzahlung möglich. Kreditkartenrechnungen können direkt oder in monatlichen Raten bezahlt werden

* Die Zahl gibt die Anzahl an Geldautomaten in Deutschland an, an denen Kunden der jeweiligen Bank in Deutschland kostenlos abheben können. Die Bank erlaubt es Kunden mit der Kreditkarte an fast allen Geldautomaten in Deutschland kostenlos Geld abzuheben. Nur eventuelle fremde Automatengebühren (in Deutschland unüblich) müssten bezahlt werden.

Was ist das Postident Verfahren?

Das Postident Verfahren ist eine Form der Legitimationsprüfung, auf welches die meisten Direktbanken zurückgreifen. Die gesetzlich vorgeschriebene Identitätsprüfung lassen die Direktbanken (und auch andere Unternehmen wie z.B. einige Handyanbieter) mittels des Postident-Verfahrens von der Deutschen Post ausführen.

Wie ist der Ablauf des Postident-Verfahrens?

Nach der online Kontoeröffnung druckt man gewöhnlich nicht nur die Kontoeröffnungsunterlagen, sondern auch einen Postident Coupon mit aus. Mit diesem Coupon erscheint man nach der online Kontoeröffnung in einer Postfiliale und lässt dort eine kurze Identitätsprüfung durchführen.

Im Rahmen dieser "Prüfung" sieht sich ein Postmitarbeiter das Legitimationspapier (Personalausweis oder Reisepass) des Kunden kurz an und tippt die Daten ab. Die Daten werden im Anschluss zusammen mit den Kontoeröffnungsunterlagen an die Direktbank oder den Kreditkartenanbieter geschickt. Durch das Aufsuchen der Postfiliale und auch das Zurückschicken der Unterlagen durch den Postmitarbeiter an die jeweilige Direktbank, verzögert sich die Kontoeröffnung um mindestens ein paar Tage.

Alternativen zum Postident Verfahren?

Das Postident Verfahren hat einige Nachteile, wie z.B. die unter Umständen langen Wartezeiten am Schalter. Außerdem verlängert das Verfahren die Zeitspanne, bis das Konto wirklich eröffnet oder die Kreditkarte zugeschickt werden darf. Die online Kreditkartenanbieter und Direktbanken suchen und testen bereits seit längerem nach Alternativen zum Postident Verfahren. Die Deutsche Kreditbank hat z.B. eine Zeitlang die Kontoeröffnung bzw. den Kreditkartenantrag über den neuen Personalausweis angeboten, die comdirect nutzte ein Verfahren nahmens Flexident, bei dem ein DHL-Mitarbeiter zum Kunden fur und den Personalausweis bzw. Reisepass überprüfte.

Inzwischen nutzen einige Direktbanken das Webident Verfahren (bzw. Videoident bei der comdirect). Bei diesem Verfahren reicht ein kurzer Videochat mit einem für die Bank tätigen Dienstleister, der über die Webcam die Ausweispapiere kontrolliert. Das Webident Verfahren wird auch von dem Kreditkartenanbieter number26 genutzt. Bei unserem Test haben wir nur ca. 4 Minuten für die online Legitimationsprüfung benötigt. Der gesamte Beantragungsprozess bzw. die Kontoeröffnung dauert nur ca. 10 Minuten. Im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern muss man auch keine Unterlagen mehr zurück an die Bank schicken. Die elektronische Übersendung der Kundendaten reicht number26.

Beste Kreditkarte ohne Postident Verfahren?

number26 KreditkarteNormalerweise legen wir uns bei udongo.de nur sehr schwer auf einen Testsieger fest. Meist gibt es viele gute Bankprodukte, die unterschiedliche Stärken und Schwächen haben.

In dem etwas spezielleren Bereich der Kreditkarten ohne Postident können wir jedoch ohne zu zögern die Kreditkarte von N26 empfehlen. Zur Kreditkarte wird noch ein Girokonto eröffnet, was aber eigentlich nur ein Kreditkartenkonto mit Zusatzfunktionen ist. Das "Girokonto" von N26 hat daher bei uns nur eine durchschnittliche Bewertung bekommen. Wer allerdings eine kostenlose Kreditkarte mit vielen Extras sucht und bereits ein (gutes) Girokonto hat, der wird von den Vorteilen der Karte begeistert sein.

Bei der Kreditkarte handelt es sich um eine Debit-Karte. Bei dieser Kartenart werden Zahlungen sofort dem (N26) Girokonto belastet. Einen Kreditrahmen erhält man nicht.

(Wer zwingend eine Kreditkarte ohne Postident bestellen möchte, aber auch einen Kreditkarten wünscht, der sollte sich die kostenlose MasterCard der Advanzia Bank ansehen. Bei der Karte der Advanzia Bank muss man allerdings seine Kreditkartenrechnungen selbständig per Überweisung begleichen, da ansonsten Kosten in Form von Sollzinsen anfallen würden. Unser Favorit ist daher die MasterCard von N26.)

Number26 - Details der MasterCard Kreditkarte

  • Kostenlose Kreditkarte
  • Kreditkarte mit Kontofunktion (Daueraufträge einrichten, Geld überweisen usw.)
  • MasterCard debit (Kontoguthaben gleich Kartenguthaben)
  • Weltweit kostenlos Geld abheben: In Deutschland 3 mal im Monat und im Ausland unbegrenzt
  • Kein Postident, sondern Webident

Sollten Sie im Internet anderweitig nach Kreditkarten ohne Bonitätsprüfung oder ohne Postident gesucht haben, dann haben Sie sicherlich gesehen, dass derartige Karten meist nur kostenpflichtig (und ohne nennenswerte Extras) angeboten werden.

Wir haben uns zahlreiche Kreditkarten angesehen, die ohne Postident Verfahren angeboten werden. Viele Karten sind aufgrund überzogener Gebühren bei uns durchgefallen. Das Angebot von number26 können wir sehr empfehlen. Das junge StartUp arbeitete anfangs mit der bekannteren wirecard Bank zusammen, hat inzwischen allerdings eine eigene Banklizens erhalten.

  • Gast - Manfred Will

    Das Konto selbst ist nicht schlecht,jedoch ist diese App eine Katastrophe,jedesmal ist irgendwas was nicht funktioniert und dann sitzt man entweder Stundenlang am Telefon wo man eh kein erreiccht oder vor diesem Support Online und da bekommt man jedesmal die gleiche Antwort,Entknüpfen sie bitte ihr Smartphone und verknüpfen sie es erneut,dann sollte es funktionieren. Genau man ha t ja auch sonst nichts anderes zu tun als sich Stundenlang mit dieser dämlichen App rum zu streiten. Mit jedem Update was die gemacht haben wurde es schlechter und auch kostenpflichtiger. Mir jedenfals reicht es mit diesem Verein

    kurze URL:
Kommentar hinzufügen

Copyright 2015 udongo.de all rights reserved