Logo Udongo.de

Tagesgeldkonto ohne Postident eröffnen

 

Tagesgeldkonto ohne PostidentTagesgeldkonto in wenigen Minuten online eröffnen:

Banken sind verpflichtet die Identität jedes Kunden zu überprüfen. Aus diesem Grund greifen die meisten Direktbanken auf das Postidentverfahren zurück, bei dem die Neukunden zwecks Legitimationsprüfung in eine Postfiliale geschickt werden.

Das Postidentverfahren hat jedoch den Nachteil, dass bis zur tatsächlichen Kontoeröffnunng einige Tage vergehen, weil die Unterlagen von der Post erst weiter zur Bank geschickt werden müssen. Außerdem müssen Kunden oft weite Wege zur nächsten Postfiliale zurücklegen.

Die Direktbank ING DiBa bietet nun bei ihren Tagesgeldkonten die Eröffnung ohne das Postident Verfahren an. Die Legitimationsprüfung kann bequem vorm PC, Tablet oder Smartphone durchgeführt werden.

Wie funktioniert die Tagesgeldkontoeröffnung ohne Postident?

Inzwischen experimientieren einige Direktbanken an Alternativen zum Postidentverfahren. Die ING DiBa war jedoch die erste Direktbank, die bei der Eröffnung eines Tagesgeldkontos ohne Postident auskommt. Die notwendige Legimtimationsprüfung kann auf Wunsch über eine Videokonferenz erfolgen.

Kunden, die sich das Postidentverfahren sparen wollen, benötigen daher eine stabile Internetverbindung und eine WebCam am PC, Tablet oder Smartphone. Das von der BAFIN geprüfte und anerkannte Verfahren wird durch das Unternehmen WebID Solutions im Auftrag der ING DiBa durchgeführt.

Inzwischen bieten weitere Direktbanken das webident Verfahren zur Eröffnung ihrer Tagesgeldkonten an. Weitere Anbieter sind z.B. moneyou oder wüstenrot.

Wie läuft die online Legitimationsprüfung ab?

Zur Eröffnung des Tagesgeldkontos müssen Neukunden erst ihre persönlichen Daten (Name, Anschrift usw.) beim Kontoantrag der ING DiBa eingeben. Nach dem Durchlaufen der Kontoantragsstrecke (dauert nur ca. 2 bis 3 Minuten) wird Kunden bereits online ihre Kontonummer mitgeteilt. Außerdem wird auf die notwendige Legitimationsprüfung bei Neukunden hingewiesen. Zum Abruf steht direkt ein einseitiges Dokument bereit, dass den normalerweise notwendigen PostidentCoupon enthält. Zusätzlich wird in dem Dokument der Ablauf des alternativen "Legitimation per Video-Call" Verfahrens erklärt und eine dafür notwendige Referenznummer genannt.

Antragsteller können werktags zwischen 7 und 22 Uhr die Seite www.webid-solutions.de/diba besuchen und dort ihre persönlichen Daten + Referenznummer eingeben. Ein Mitarbeiter von WebID Solution führt dann durch die wenige Minuten dauernde Legitimationsprüfung während der man seinen Personalausweis mehrfach vor der Webcam kippen muss, damit Hologramme und andere Sicherheitsmerkmale des Ausweispapieres überprüft werden können.

Test am 08.10.14: Wir haben die Legitimationsprüfung mittels Ipad und eines Smartphones versucht, was beides möglich ist. Vorab mussten wir noch eine APP installieren, um den Webchat öffnen zu können. Die eigenliche Legitimationsprüfung hat ca. 5 Miunten gedauert, war völlig problemlos und wurde von einem netten Mitarbeiter zügig durchgeführt.

Wie lange dauert die Kontoeröffnung?

Die Eingabe der persönlichen Daten und des Referenzkontos (nur auf dieses Konto können später Beträge vom Tagesgeldkonto überwiesen werden)  dauert nur wenige Minuten. Kurz danach kann man bereits die Seite von WebID Solutions besuchen, um sich dort per Webchat zu legitimieren. Insgesamt sollte man ca. 10 bis 15 Minuten einplanen, bis die Kontoeröffnung und Prüfung erledigt ist.

Die Zugangscodes, Passwörter und weitere Unterlagen für das Tagesgeldkonto bekommt man per Post von der ING DiBa zugeschickt. Die Kontonummer erhält man schriftlich (erneut) mitgeteilt. Online wurde der IBAN bzw. die Kontonummer nach dem Ausfüllen des Kontoeröffnungsantrages genannt, so dass man sofort Geld auf sein neues Tagesgeldkonto überweisen kann. Das Tagesgeldkonto ist also bereits nach der online Kontoeröffnung zum Sparen nutzbar.

Details zum Tagesgeldkonto und den Konditionen: hier

  • Keine Kommentare gefunden
Kommentar hinzufügen

Copyright 2015 udongo.de all rights reserved