Logo Udongo.de

Dispozinsen Vergleich: Girokonten mit günstigem Dispo finden

 

Dispokredite Vergleich

Welche Banken bieten besonders günstige Dispositionskredite an?

In unserem Vergleich von Dispokrediten stellen wir Banken vor, die besonders günstige Zinssätze für ihre Dispositionskredite verlangen.

Wir zeigen welche Banken direkt zur Kontoeröffnung einen "Sofortdispo" einrichten und welche Banken weniger kulant bei der Einrichtung ihrer Kreditlinien sind.

Außerdem zeigen wir, wie man auch ohne einen Bankwechsel hohe Zinsen für den Dispokredit vermeiden kann.

Girokonten mit günstigen Dispokrediten im Vergleich

Anbieter
Kontoführung Dispokredit Besonderheiten Karten
Automaten* Details
Skatbank Girokonto 0€ 4,18%
  • Günstigster Dispokredit Deutschlands in 2019

Maestro EC Karte0€

MasterCard Kreditkarte20€

16.000

Informationen

Fidor Bank

0€ 7,49%
  • Zinssatz des Dispokredites wurde Ende 2018 von 5,99% erhöht
VISA Kreditkarte8,95€ 0

Informationen

DKB

0€ 6,90%
  • Sofortdispo (bis 1.000€) zur Kontoeröffnung ohne Gehaltsnachweis
  • Spätere Erhöhung der Kreditlinie natürlich möglich

Maestro EC Karte0€

VISA Kreditkarte0€

50.000

Informationen

ING DiBa

0€ 6,99%
  • 500€ Sofortdispo für Studenten möglich

Maestro EC Karte0€

VISA Kreditkarte0€

50.000

Informationen

1822direkt

ab 0€ 7,74%
  • Tochter der Frankfurter Sparkasse (online Angebot)

Maestro EC Karte0€

VISA Kreditkarte29,90€

MasterCard Kreditkarte29,90€

24.000

Informationen

Consorsbank

0€ 7,75%
  • Je nach Bonität (Schufaasukunft) wird direkt nach der Eröffnung ein Dispokredit eingerichtet.
  • Mit Gehaltsnachweis 2-3 Monate später Erhöhung möglich

V Pay Bankkarte0€

VISA Kreditkarte0€

50.000

Informationen

Netbank ab 1€ 8,00%  

Maestro EC Karte0€

MasterCard Kreditkarte20€

2.900

Informationen

Comdirect 0€ 6,5%
  • Bei guter Bonität Dispositionskredit direkt zur Kontoeröffnung

V Pay Bankkarte0€

VISA Kreditkarte0€

9.000

Informationen

VW Bank ab 0€ 9,15%
  • Dispokredit normalerweise nur bei Gehaltseingang

V Pay Bankkarte0€

VISA Kreditkarte0€

50.000

Informationen

Norisbank 0€ 10,85%
  • kulante Bank bei Kontoeröffnung und Dispo

Maestro EC Karte0€

MasterCard Kreditkarte0€

9.000

Informationen

Filialbanken
Santander Bank ab 0€ 7,49%
  • Guthabenverzinsung in Höhe von 0,1%

Maestro EC Karte0€

VISA Kreditkarte0€

2.900

Informationen

Targobank

ab 0€ ab 7,79%
  • Dispofreigrenzen bei der Targobank. Innerhalb der Dispo-Freigrenze keine Zinskosten
  • Dispozinssätze Targobank / (Dispofreigrenze):
  • Onlinekonto: 7,47% (50€)
  • Komfort Konto: 12,43% (100€)
  • Premium Konto: 8,47% (200€)
  • Start Konto: 8,40% (keine)
  • Inzwischen Gehaltspflicht bei allen Girokonten

V Pay Bankkarte0€

VISA Kreditkarteab 0€

2.900

Informationen

Commerzbank ab 0€ 9,75%
  • Beim Commerzbank Premiumkonto nur 7,75%
  • Kostenlose Kontoführung ab 1.200€ Geldeingang im Monat
  • (Bei Beantragung bis Ende 2018 dauerhaft kostenlos!)

Maestro EC Karte0€

VISA Kreditkarte39,90€
MasterCard Kreditkarte39,90€

9.000

Informationen

Postbank ab 0€ 10,55%
  • Beim Girokonto extra plus (kostenlos ab 3.000 Geldeingang) Dispokredit zu nur 8,68% und kostenlose Kreditkarte

V Pay Bankkarte0€

VISA Kreditkarteab 0€

9.000

Informationen

Hypo Vereinsbank ab 0€ 10,63%  

Maestro EC Karte0€

MasterCard Kreditkarte20€

9.000

Informationen

Deutsche Bank ab 4,99€ 10,95%
  • Deutsche Bank gibt Dispozinssätze ab 7,95% an.
  • Bei welchem Konto 7,95% verlangt werden bleibt aber unklar

Maestro EC Karte0€

VISA Kreditkarte39€
MasterCard Kreditkarte39€

9.000

Informationen

 

* Die Zahl gibt die Anzahl an Geldautomaten in Deutschland an, an denen Kunden der jeweiligen Bank in Deutschland kostenlos abheben können. Die DKB hat beispielsweise keine eigenen Geldautomaten. Die Bank erlaubt es Kunden jedoch an fast allen Geldautomaten in Deutschland kostenlos abzuheben und übernimmt die eventuell anfallende Geldautomatengebühren.

Günstigster Dispositionskredit Deutschlands

Seit einigen Jahren bietet die Skatbank den günstigsten Dispositionskredit in Deutschland an. Die Direktbank des genossenschaftlichen Bankensektors hat ihren Dispokredit laufend dem aktuellen "Zinsumfeld" angepasst und bietet ihre Kreditlinie inzwischen zu Zinssätzen deutlich unter 5% an. In Sachen Dispositionskredit sollten sich viele Banken ein Beispiel an der Skatbank nehmen.

Bestes Girokonto mit günstigem Dispo?

Das Girokonto der Skatbank weist allerdings ein paar Schwächen auf (kostenpflichtiges mTan-Verfahren, kostenpflichtige Kreditkarte und keine Möglichkeit kostenlos Geld einzuzahlen oder im Ausland abzuheben) und bietet auch beim Service (Erreichbarkeit des Callcenters, Funktionen Online-Banking) etwas Weniger als viele größere Direktbanken. Wer ein neues Girokonto mit einem günstigen Dispositionskredit sucht, sollte daher am besten nicht nur auf die Zinssätze achten, sondern sich zusätzlich über die übrigen Konditionen informieren. Die Skatbank bietet den günstigsten Dispositionskredit, aber nicht das insgesamt beste Girokonto an.

Wem ein günstiger Zinssatz beim Dispositionskredit sehr wichtig ist, dem würde wir eher die Girokonten der comdirect oder DKB empfehlen, die günstige Dispositionskredite und ein sehr gutes Gesamtpaket vereinen.

Hohe Dispozinsen vermeiden - auch ohne Bankwechsel

Wer mit seiner Bank oder Sparkasse generell zufrieden ist, aber zu hohe Dispozinssätze zahlen muss, der kann auch ohne einen Bankwechsel Zinskosten sparen. Wir geben hier einige Tipps, wie man Kosten für seine Kreditlinie reduzieren kann.

  • Bank auf günstigere Zinssätze ansprechen: Viele Bankberater haben Spielraum in der Konditionsgestaltung. Blufft man als guter Kunde mit einem Bankwechsel aufgrund der hohen Dispozinssätze zeigen sich manche Banken entgegenkommend (Bei Direktbanken nur selten möglich). Die Nachfrage beim Kundenberater kostet nichts.

 

  • Anderes Kontenmodell nutzen: Einige Banken bieten mehrere Konditionsmodelle an. Die Targobank bietet z.B. 5 verschiedene Girokonten an, die alle unterschiedliche Konditionen beim Dispokredit haben. Ein Wechsel auf ein anderes Kontenmodell kann für einen günstigeren Dispo sorgen.

 

  • Externes Kreditkonto: Ein Rahmenkredit wird als externer Dispo bezeichnet. Ein Rahmenkredit wird einmalig eingerichtet und kann dann jederzeit und immer wieder genutzt werden. Ein Rahmenkredit ist ähnlich flexibel wie ein Dispokredit, aber deutlich günstiger. Im Rahmenkredit Vergleich finden Sie Kreditangebote die einen Dispo ersetzen und zu Zinssätzen unter 4% angeboten werden. Ohne einen Bankwechsel können so Kosten für einen überteuerten Dispositionskredit vermieden werden.

Sofortdispo zum Girokonto

Banken versuchen die Risiken eines Zahlungsausfalls eines Kunden zu vermeiden. Aus diesem Grund werden (hohe) Dispokredite in der Regel nur bei einem Gehaltskonto und erst nach einigen Wochen oder gar Monaten eingerichtet. Anfänglich wird die Kreditlinien zum Kennenlernen etwas kleiner ausfallen und nach einigen Monaten je nach Gehaltseingang und Verhalten angepasst. Viele Banken und Sparkassen verweigern allerdings einen Dispokredit direkt nach der Kontoeröffnung und wollen erst einige Monate einen Gehaltseingang auf dem Konto abwarten. Erst nach einer zum Teil mehrmonatigen Frist wird über die Einrichtung eines Dispositionskredites entschieden.

Manche Banken werben allerdings auch mit einem Sofortdispo, der direkt nach der Kontoeröffnung eingerichtet wird Folgende Banken bieten einen sofortigen Dispokredit zum Girokonto an:

  • DKB: Sofortdispo zwischen 500€ und 1.000€
  • ING: Sofortdispo über 500€ für Studenten

Die Kontoeröffnung (und auch die Einrichtung eines Dispokredites) können die Banken allerdings ablehnen, wenn die Bonität nicht ausreichend ist. Die drei genannten Direktbanken prüfen die Kundenbonität über eine Anfrage bei der Schufa.

Zweitkonto mit Dispositionskredit

Auf einem Zweitkonto geht in der Regel kein Gehalt ein. Nur die wenigsten Banken vergeben daher Dispokredite an Kunden, von denen sie keinen Einkommensnachweis haben bzw. bei denen kein regelmäßiger Gehaltseingang auf dem Girokonto zu verzeichnen ist.

Einige Direktbanken bieten jedoch auch ungeprüft Dispositionskredite an. Die DKB wirbt mit einem Sofortdispo (siehe oben), der unabhängig von einem Gehaltseingang oder irgendwelchen Nachweisen eingerichtet wird. Die ING richtet beim Studentenkonto pauschal einen Dispokredit über 500€ ein, ohne das irgendwelche Nachweise (außer Studentenbescheinigung) erbracht werden müssen.

Im Team von Udongo.de nutzen die meisten Personen das DKB Girokonto als Zweitkonto, um weltweit kostenlos Bargeld beziehen zu können. Selbst ohne einen Gehaltseingang wurden Dispokredite in Höhe von entweder 500€ oder 1.000€ eingerichtet. Die DKB zeigt sich in vielen Fällen als sehr kulante und faire Bank und bietet selbst bei der Nutzung als Zweitkonto einen Dispositionskredit an, der sogar direkt nach der Kontoeröffnung eingerichtet wird.

 

Copyright 2015 udongo.de all rights reserved